Diagnose und Bewertung

Prüfen, bewerten, Diagnosen erstellen: Leistungs­messungen und -rück­meldungen aller Art spielen im Arbeits­all­tag von Lehrer­innen und Lehrern eine große Rolle – zu den Lieblings­aufgaben gehören sie aller­dings selten. Der Anspruch ist hoch: Es gilt, schul­über­greifend vergleichbare Leistungen abzufragen, sie gerecht zu beurteilen und dabei noch die Motivation im Blick zu behalten.

Die Beiträge in der Rubrik „Diagnose und Bewertung“ nehmen den gesamten Themen­komplex der Leistungs­messung und -rück­meldung in den Fokus. Es soll dazu eingeladen werden, die eigene Bewertungs­praxis genauer zu betrachten und die Erfahrungen anderer Schulen als Anregung für die eigene Arbeit zu nutzen.

Mehr lesen
Sie haben JavaScript deaktiviert oder verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x