Live-Ticker : Wohin geht der Deutsche Schulpreis 2019?

Am 5. Juni verleihen die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung in Berlin den Deutsche Schulpreis 2019. 15 nominierte Schulen haben es bis in diese Endrunde geschafft. Welche der nominierten Schulen gehören zu den sechs Preisträgern? Was sagt die Jury? Wie ist die Stimmung unter den Gästen? All das können Sie hier im Live-Ticker mitverfolgen.

Florentine Anders / 05. Juni 2019
Deutscher Schulpreis 2019
Die Gäste kommen an. 15 Schulen sind nominiert für den Deutschen Schulpreis 2019. Heute entscheidet sich, wer zu den Preisträgern gehört.
©Fabian Schindler

Radio Symbol
14:46

Empfang mit Häppchen

Jetzt wird gefeiert! Die Schulen treffen sich nach der Veranstaltung zu einem Empfang mit Limonade, Sekt und Häppchen. Das Schulportal gratuliert allen Preisträgern und Nominierten!

14:25

Verleihung des Hauptpreises

🥁Alexander Lorz benennt den Gewinner des Jahres. Die beste Schule ist die Gebrüder-Grimm-Schule aus Hamm. In einem Video wird die Schule vorgestellt. 🎉
Bayern-Keeper Manuel Neuer, Schirmherr des Deutschen Schulpreises, gratuliert den Preisträgern.

14:21

Präsident der Kultusministerkonferenz

Die Moderatorin führt ein Gespräch mit Alexander Lorz (CDU), Präsident der Kultusministerkonferenz über Fridays For Future und Schulpflicht. Lorz wird gleich den Hauptpreis 2019 überreichen.

14:14

Michael Schulte

Sänger Michael Schulte gibt ein kurzes Interview und spricht über seine Erinnerungen an die Schule. Dann singt er auf der Schulpreis-Bühne seinen ESC-Hit.

14:09

Preisübergabe zweiter Preis Gruppe 5

Der nächste zweite Platz geht an die Alemannenschule Wutöschingen in Baden-Württemberg. Die Jury lobt: Innerhalb weniger Jahre ist in Wutöschingen ein öffentlich wahrnehmbarer Lernraum entstanden, in dem sich ausgezeichnet beobachten lässt, wie Kinder, Jugendliche und Erwachsene ihrem gemeinsamen Lernen auf die Spur kommen und sich dabei ohne Angst auf eine ungewisse Zukunft einlassen. ⭐

13:59

Preisvergabe zweiter Preis Gruppe 4

Der vierte zweite Preis wird an die Gemeinschaftsgrundschule Kettelerschule in Bonn. „Dieser Preis ist wahrhaft verdient für ein gemeinsames Lernen und Leben in jahrgangsgemischt organisierten Lernfamilien in einer Vielfalt, die ihresgleichen
Sucht“, schreibt die Jury. 👏

13:52

Interview mit Benjamin Skladny

Benjamin Skladny, Schulleiter der Martinschule Greifswald, Hauptpreisträgerschule 2018, spricht im Interview darüber, wie er sich an die Preisverleihung erinnert und was sich seit der Preisverleihung im vergangenen Jahr an seiner Schule verändert hat.

13:46

Preisvergabe zweiter Platz Gruppe 3

Der dritte zweite Preis geht an die Schiller-Schule Bochum. „Wenn Eltern erklären, sie engagieren sich deshalb im Schulleben, weil ihre Kinder so unglaublich aktiv seien, dann spricht das Bände über die Atmosphäre an der Schiller-Schule in Bochum, schreibt die Jury“. 👏

13:33

Preisübergabe Gruppe 2

Und schon geht es weiter. Nach den Kurzfilmen der zweiten Gruppe geht der nächste Preis an die Deutsche Schule „Mariscal Braun“, La Paz in Bolivien. Die Delegation der Schule hat die weiteteste Anreise hinter sich: Luftlinie 10.904,14 Kilometer. In der Laudatio heißt es: Jedes Jahr legen etwa 30-40 von ihnen sehr erfolgreich das deutsche Abitur ab. Notenschnitt zuletzt 2,16! Damit dieses „Lernwunder“ möglich wird, sorgen die Schulleitung sowie gut ausgebildete Ortslehrkräfte und aus Lehrkräfte aus Deutschland für permanente Schul- und Unterrichtsentwicklung. ⭐

13:26

Preisvergabe der zweiten Plätze Gruppe 1

Jeweils drei Schulen werden mit einem kurzen Video vorgestellt. Je eine erhält einen der zweiten Plätze. In dieser ersten Runde wird die Kurfürst-Moritz-Schule den begehrten Preis. Dass es hier 22 Bands gibt, jede und jeder ein Instrument spielt, jährlich zwei Musicals und ein Historienspiel aufgeführt werden und in die alljährliche Rock Challenge 300 Schülerinnen und Schülerinvolviert sind – 100 davon auf der Bühne, die anderen in den Bereichen Bühnenbild, Technik und Kostüme – ist hier überall spürbar. Der Schulleiter Heiko Vogel nimmt den Preis mit seinen Schülerinnen und Schülern entgegen. 👏

13:21

Jury-Vorstellung

In einem kurzen Video wird gezeigt, wie die Jury die Auswahl aus den Bewerberschulen trifft.

13:19

Video-Botschaft der Bundeskanzlerin Angela Merkel

Videogruß der Bundeskanzlerin: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) grüßt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer per Videobotschaft: „Der Schulpreis rückt in den Blickpunkt, mit wie viel Engagement und wie viel Ideen Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler, Eltern und die vielfältigen außerschulischen Partner Schule in Deutschland gestalten“, sagt Merkel darin.
Gute Bildung brauche Wertschätzung, deshalb seien Initiativen wie die Verleihung des Deutschen Schulpreises durch die Robert Bosch Stiftung und die Heidehof Stiftung auch so wichtig.
Die Preisträger seien gute Beispiele dafür, wie wir mit den Herausforderungen vor denen Schulen, wie auch unsere ganze Gesellschaft heute stehen, meistern können. „Denn Schule ist ein Ort an dem sich die Fragen unserer heutigen Gesellschaft – wie der Umgang mit dem digitalen Fortschritt, mit Integration und dem demokratischen Miteinander – wie in einem Brennglas bündeln.“

13:12

Music-Akt

Der Singer-Songwriter Michael Schulte bringt die Gäste der Preisverleihung mit seinem neuen Song in Stimmung.

13:10

Es geht looos:

Die Preisverleihung und die Live-Übertragung der Preisverleihung durch den rbb im Fernsehen beginnt. 🎬

12:53

Inoffizielle Begrüßung

Die Moderatoren Eva-Maria-Lemke und Lennert Brinkhoff begrüßen die Schulen und zeigen ihre Fotos von der Einschulung erzählen von ihren Schulerinnerungen. Anschließend gibt es  letzte Hinweise für die Live-Übertragung.

12:34

Der Einlass beginnt

Die Gäste nehmen ihre Plätze im Veranstaltungsaal ein, unter ihnen auch der Präsident der Kultusministerkonferenz Alexander Lorz (CDU) Insgesamt warten 420 Gäste gespannt auf die Verkündung der Preisträger 2019.

12:11

Alle Gäste sind da

Die Warteschlangen an den Registrierungszelten nehmen ab. Inzwischen sind fast alle eingeladenen Schulen vor Ort. Die Gäste sammeln sich in dem schönen Innenhof und erfrischen sich mit Obst und kühlen Getränken. Auch der Singer-Songwriter Michael Schulte ist schon da und bereitet sich in der Maske auf seinen Auftritt vor.

11:56

Ankommen

Deutscher Schulpreis

Es füllt sich. Die nominierten Schulen treffen mit ihren Delegationen ein und machen Fotos am geflügelten Schulpreistuhl. Es ist hochsommerlich warm in Berlin und die Gäste sind bestens gelaunt.

11:49

Letzte Vorbereitungen

Deutscher Schulpreis 2019

In der Veranstaltungshalle des ewerk in Berlin wird noch einmal die runde glänzende Schulpreisbühne von Fußspuren befreit. Die Moderatoren Eva-Maria-Lemke und Lennert Brinkhoff machen einen letzten Technik-Check.