Abitur

Das Abitur bezeichnet den höchsten Schulabschluss in der Bundesrepublik Deutschland. Er verleiht die allgemeine Hochschulreife, also die Befähigung zum Studium an Universitäten und gleichgestellten Hochschulen.