Referendariat
©Henriette Anders

Dossier : Neue Wege für das Referendariat

Es gibt viel Kritik am Referendariat. Zu wenig Austausch und Verbindung zwischen Universität und Studienseminar, zu wenig Entwicklungsmöglichkeiten für angehende Lehrkräfte, zu wenig Kompatibilität zwischen den Bundesländern. In diesem Dossier macht das Schulportal eine Bestandsaufnahme, hinterfragt die Kritikpunkte und zeigt neue Ideen für die zweite Phase der Lehrerbildung. Bildungsforscherinnen und Bildungsforscher kommen ebenso zu Wort wie Referendarinnen und Referendare. Das Schulportal stellt eine Akademie vor, die das Referendariat reformieren will, und hat sich genauer angeschaut, wie zum Beispiel in Bayern angehende Lehrkräfte mehr digitale Kompetenzen erlangen sollen und so wichtige Impulsgeber für die Schulen werden können.