Viele Buntstifte in einer Holzkiste
©photocase/markusspiske

Dossier : Demokratiebildung

Eine demokratische Gesellschaft ist bunt, weltoffen und tolerant. Es ist eine wesentliche Aufgabe von Schule, Schülerinnen und Schülern demokratisch zu erziehen. Unterstützung bekommen Lehrkräfte durch Modellprojekte wie „Starke Lehrer – starke Schüler“. Diese Initiative gibt ihnen Sicherheit, wenn sie im Schulalltag mit rechtsextremer Jugendkultur konfrontiert werden. Im Dossier „Demokratiebildung“ stellt das Schulportal in der Praxis erprobte Konzepte und aktuelle Beiträge zum Thema vor.

Sie haben JavaScript deaktiviert oder verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x