©Henriette Anders

Dossier : Bildungsgerechtigkeit beim Schulübergang?

Der Übergang von der Grundschule auf die weiterführende Schule ist ein großer Einschnitt in der Bildungsbiografie von Kindern. In Deutschland findet die Verteilung auf verschiedene Schularten im internationalen Vergleich früh statt. Für den Wechsel sprechen Lehrkräfte in vielen Bundesländern Empfehlungen aus, die Entscheidung treffen aber meistens die Eltern. In diesem Dossier stellt das Schulportal in einer großen Infografik die Regelungen der Bundesländer zum Schulübergang dar. Expertinnen und Experten aus der Bildungsforschung befassen sich damit, welche Vorgehensweise zu mehr Bildungsgerechtigkeit führen kann, und analysieren, welche Faktoren in die Grundschulempfehlung der Lehrerinnen und Lehrer fließen. Außerdem beschreibt eine Mutter, wie belastend sie die Zeit des Schulübergang bei ihren Töchtern erlebt hat.