Infografik : Bildungswege in Deutschland

Bildung steht hoch im Kurs. Die Angebote von der Kita bis zur beruflichen Weiter­bildung werden stärker genutzt als noch vor zehn Jahren. Das Schulportal zeigt, wie sich die Bildungs­biografien in Deutsch­land verändert haben.

Florentine Anders / 24. Juli 2018

Der Trend ist eindeutig: Immer mehr Menschen lernen in den Bildungs­einrichtungen hier­zulande. Das hat der im Juni veröffentlichte nationale Bildungs­bericht „Bildung in Deutschland 2018“ gezeigt. Ursache für den Trend ist nicht nur die steigende Zahl der Geburten und Zuzüge, sondern auch eine wachsende Teil­habe. Die Bildungs­biografie des oder der durch­schnittlichen Heran­wachsenden in Deutsch­land sieht heute anders aus als noch vor zehn Jahren. Das Schulportal zeichnet in einer großen Info­grafik die Entwicklung von der Geburt bis zur Erwerbs­tätigkeit nach. Die Kinder kommen früher in die Kita, streben nach höheren Bildungs­abschlüssen und auch die Studien­nach­frage wächst.

Das hat Folgen: In den Kitas fehlen Plätze, die Bedarfe der Eltern sind derzeit größer als das Angebot. Auch an Schulen wird es vor allem in den Städten eng. Gleich­zeitig fehlt es von der Kita bis zur Uni oder Berufs­schule dringend an pädagogischem Personal.

Neben der wachsenden Teilhabe gibt es aber auch Ausgrenzung, darüber sollten die Durch­schnitts­werte in der Grafik nicht hinweg­täuschen. Die Quote der Schüler­innen und Schüler, die die Schule ohne Abschluss verlassen, ist zwar jahre­lang gesunken, doch 2016 verzeichneten die Länder wieder einen Anstieg. Dabei geht der Anstieg laut Bildungs­bericht fast ausschließlich auf ausländische Jugendliche zurück. Die Studien­nach­frage ist zwar gestiegen, doch Kinder aus Eltern­häusern ohne akademischen Eltern­häusern, wagen noch immer selten den Sprung an die Hoch­schule.

Natürlich gibt es bei all den gesammelten Daten große Unter­schiede in den einzelnen Bundes­ländern. Diese Band­breite wird in der Grafik nur punktuell durch Extrem­werte illustriert. Mehr Informationen zu den Unter­schieden der Bildungs­systeme in den 16 Bundes­ländern gibt es in der Grafik „Neustadt macht Schule – ein Ländervergleich“.

Infografik: Bildungswege in Deutschland
©Pia Bublies
Sie verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x