Bildungsforschung

Welche Faktoren wirken sich in der Schule positiv auf den Lern­erfolg oder die Chancen­gleich­heit aus? Und welche Rolle spielen benachbarte Disziplinen wie Hirn­forschung oder Psychologie?

Nationale und inter­nationale Leistungs­vergleiche wie PISA liefern Informationen darüber, wie gut Schüler­innen und Schüler bestimmte Kompetenzen erreichen – und wo Nach­besserung nötig wäre. Parallel dazu untersuchen zahl­reiche Wissen­schaftler­innen und Wissen­schaftler, welche Faktoren sich in der Schule positiv auf den Lernerfolg oder die Chancen­gerechtig­keit auswirken. Neue Studien und Erkenntnisse zu diesen und weiteren Themen stehen im Zentrum der Rubrik „Bildungsforschung“.

Mehr lesen
Sie haben JavaScript deaktiviert oder verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x