Bildungsforschung

Welche Faktoren wirken sich in der Schule positiv auf den Lern­erfolg oder die Chancen­gleich­heit aus? Und welche Rolle spielen benachbarte Disziplinen wie Hirn­forschung oder Psychologie?

Nationale und inter­nationale Leistungs­vergleiche wie PISA liefern Informationen darüber, wie gut Schüler­innen und Schüler bestimmte Kompetenzen erreichen – und wo Nach­besserung nötig wäre. Parallel dazu untersuchen zahl­reiche Wissen­schaftler­innen und Wissen­schaftler, welche Faktoren sich in der Schule positiv auf den Lernerfolg oder die Chancen­gerechtig­keit auswirken. Neue Studien und Erkenntnisse zu diesen und weiteren Themen stehen im Zentrum der Rubrik „Bildungsforschung“.

Mehr lesen
Sie verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x