Rico Behrens, Stefan Breuer und Peter Birkenhauer

Rico Behrens, Peter Birkenhauer und Stefan Breuer forschen und lehren im Bereich Politischer Bildung an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und der Technischen Universität Dresden.

Rico Behrens ist Professor für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politische Bildung und Didaktik der Sozialkunde an der Katholischen Universität Eichstätt. Zuvor hat er das Modellprojekt „Starke Lehrer – Starke Schüler“ geleitet. Das Projekt wurde von 2015 bis 2018 auf Initiative der Robert Bosch Stiftung von der Technischen Universität Dresden umgesetzt.

Stefan Breuer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Bildung und Didaktik der Sozialkunde an der KU Eichstätt. Er ist zuständig für die bundesweite Evaluation des Modellprojekts „Starke Lehrer – Starke Schüler“. Er forscht und lehrt unter anderem zu den Themen Rechtsextremismus und Schule, Engagement und Beteiligung von Jugendlichen sowie zu demokratischer Bildung in pädagogischen Kontexten.

Peter Birkenhauer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden. Neben der Tätigkeit als Dozent beschäftigt er sich mit dem Verhältnis von kultureller und politischer Bildung in außerschulischen Kontexten. Er promoviert zum Thema „Politische Bildung in sozialwissenschaftlichen Ausstellungen“.