Michael Wiedmann : Michael Wiedmann

Michael Wiedmann

Der pädagogische Psychologe Michael Wiedmann ist Senior Projektmanager bei der Robert Bosch Stiftung. Er verantwortet dort die Aktivitäten im Bereich Bildung und Digitalisierung, zu denen die Studie „Personalisiertes Lernen mit digitalen Medien. Ein roter Faden.“, der Förderwettbewerb „Wissenschaft-Praxis-Kooperationen für Unterrichtskonzepte mit digitalen Medien“ und das Forum Bildung Digitalisierung zählen. Zwei Jahre lang hat er an einer urbanen Schule in den USA als Lernbegleiter gearbeitet. Anschließend hat er an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der University of Illinois at Chicago Psychologie studiert, in Freiburg promoviert und an der Ruhr-Universität Bochum gewirkt. In seiner Forschungstätigkeit beschäftigt sich Wiedmann mit kooperativem Lernen, Lehrkompetenzen und adaptiver Lernsoftware.

Sie haben JavaScript deaktiviert oder verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x