Heinz-Elmar Tenorth

Heinz-Elmar Tenorth

Heinz-Elmar Tenorth, Jahrgang 1944, war bis zu seiner Emeritierung 20 Jahre lang Professor für Historische Erziehungs­wissen­schaften am Institut für Erziehungs­wissen­schaften der Humboldt-Universität zu Berlin. Von 2000 bis 2005 war Tenorth als Vizepräsident für Lehre und Studium auch für die Lehrer­ausbildung verantwortlich. Vor seiner Berufung an die Humboldt-Universität forschte und lehrte er an der Frankfurter Johann-Wolfgang-Goethe-Universität als Professor für Wissen­schafts­theorie und Methodologie der Erziehungs­wissen­schaft.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Aktuelle Browser finden Sie hier. x