Bettina Hannover

Bettina Hannover ist Diplom-Psychologin und Professorin für Schul- und Unterrichtsforschung an der Freien Universität Berlin. Sie war viele Jahre Mitglied der Hauptjury des Deutschen Schulpreises und des Fachkollegiums Psychologie der Deutschen Forschungsgemeinschaft. In ihrer Forschung interessiert sie sich dafür, wie die schulische Entwicklung von Kindern und Jugendlichen von Selbst und Identität beeinflusst ist. Forschungsfragen betreffen zum Beispiel den Einfluss des Selbstkonzepts eigener Fähigkeiten oder geschlechtsbezogener, kultureller und religiöser Identitäten auf die Entwicklung von Interessen und Kompetenzen.